Browsing Tag

Senioren schreiben

leicht & locker

Wie du mir …

  Wie du mir, … Nachbars Garten besucht der Hund immer nur  –  aus einem Grund. Das ist dem Nachbarn zu bunt, er greift sich Herrchen  –  und liest ihm, der dies nie bestritten gehörig die Leviten. Von Erfolg …

leicht & locker

Unglücksfall

Unglücksfall Frau Pfarrer plagte Erkältungsschmerz die Blase war betroffen. Hier ist Wärme angebracht  – sie setzte sich auf den Ofen glaubte – er sei abgekühlt. Dem war nicht so  –  sie hat`s gefühlt! Verwunderte fragten sich die Christen, die…

Kinder Kurzgeschichten

Wie das Ei zum Osterei wurde

Wie das Ei zum Osterei wurde Es war einmal vor vielen, vielen Jahren auf einem Bauernhof, am Ortsrand gelegen, zu einer Zeit, da die Menschen noch auf herkömmliche Art lebten, ihre Nahrung selbst erzeugten und mit der Natur im…

Lyrik – mein schönstes Gedicht

Ein Sommerabend

Ein Sommerabend Wir gingen die wenigen Schritte zum Fluss. Es war noch immer sehr warm. Die Hitze wollte nicht weichen, und wir suchten eine schattige Stelle um zu verweilen. Ein Rebhuhn flog verschreckt auf in Sorge um die verspätete…

Alle

Kippen schnippen

Rauchen – wer es nicht lassen möchte – raucht. Was bleibt ist die Kippe  “und schnipp”   ist sie weg.…

Lyrik – mein schönstes Gedicht

Herbst

Herbst „Es ist Herbst geworden“, sagt der Kalender. „Na und – darf ich deswegen nicht scheinen“, kontert die Sonne und dreht voll auf. „Das war ein Sommer zum liebhaben! Den Wolken habe ich Grenzen aufgezeigt und somit dem Regen…