leicht & locker

Wie du mir …

 

Wie du mir …

Nachbars Garten besucht der Hund
immer nur – aus einem Grund.
Das ist dem Nachbar zu bunt,
er greift sich Herrchen – und
liest ihm, der dies nie bestritten
gehörig die Leviten.

Von Erfolgt – keine Rede
Hündchen mag nun mal die Beete,
ob Radieschen – ob Salat,
Karotten, Erbsen, ob Spinat,
Struppi hebt das Hinterbein
und pinkelt alles ein.

Was tun? Eine gute Frage.
Das richtige in dieser Lage!
Herrchen hat auch ein Gemüsebeet
an dem jetzt der Nachbar steht.

 

You Might Also Like

No Comments

    Leave a Reply