Browsing Tag

Doris Lauck

Lyrik – mein schönstes Gedicht

Herbst

Herbst „Es ist Herbst geworden“, sagt der Kalender. „Na und – darf ich deswegen nicht scheinen“, kontert die Sonne und dreht voll auf. „Das war ein Sommer zum liebhaben! Den Wolken habe ich Grenzen aufgezeigt und somit dem Regen…

leicht & locker mein schönstes Foto

Der beschwipste Strandkorb.

Der beschwipste Strandkorb. Einsam am Strand. Kein Plausch mit dem Nachbar, kein Kinderlachen, kein liebendes Paar. Verlassen stehe ich da und grüble vor mich hin. Nach tanzen und feiern steht mir der Sinn: „Schritt, Schritt, Wiegeschritt, einmal hin, einmal…

Kinderreime

Floh Florian

Floh Florian Floh Florian mag Hunde sehr und hüpft vor Freude hin und her kommt ein Hund daher spaziert von seinem Herrchen wohl geführt und beide ihn nicht sehen wenn sie vorüber gehen. Hoppla hopp, schon sitzt er schnell…